Jubelkonfirmation am 19.06.2016 in Emtmannsberg

Goldene, diamantene, eiserne und Gnadenkonfirmation wurde am Sonntag, den 19.06.2016, in Emtmannsberg gefeiert. Am Nachmittag traf man sich bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus. Erfrischend unterhaltsam griff Pfarrer Wolfgang Meisel in seiner Predigt bestimmte sportliche und kulturelle Ereignisse in der Zeit vor 50, 60, 65 und 70 Jahren auf. Bezugnehmend auf den Text des Liedes „Marmor, Stein und Eisen bricht …“ von Drafi Deutscher aus dem Jahr 1966 deutete er menschliche Versprechungen eher als Willenserklärungen im Gegensatz zur fortwährenden Liebe Gottes.

Eine Bildergalerie finden Sie unter diesem Link.